Team

Wir vermitteln über 400 Coaches, Trainer und Berater

telefon 030 - 616 299 35

 

Hardy Engwer

Spezialgebiete:

Agile Coach und SCRUM Trainer

Hardy hatte schon immer ein großes Interesse an Interaktion, bzw. Teams und ihren Dynamiken. Bei seinen beruflichen Stationen begleitete ihn immer wieder die spannende Fragestellung: Wie können Teams am effektivsten zusammenarbeiten? Über diese Fragestellung stolperte er fast zwangsläufig auch über das Agile Manifest, welches seit vielen Jahren vor allem bei Developer Teams im Kontext Softwareentwicklung mit Erfolg angewandt wird. Hier konnte er in den letzten Jahren reichlich praktische Erfahrungswerte sammeln, die er gern und pragmatisch mit seinen Kunden teilt und in unterschiedlichen Kontexten ausprobiert und erfolgreich angewandt hat. Er macht das mit viel Sachverstand, aber auch Empathie und Fingerspitzengefühl. 

Kurzprofil

(Download: ACT Kurzprofil Hardy Engwer)

 

Aus- und Weiterbildung

1989 – 1994       Ausbildung zum Mediendesigner bei Bildo Akademie für Mediendesign und -Kunst, Berlin        

 

Berufserfahrungen

1994 – 1997        Tätigkeit als Projektmanager für Pixelpark AG

1998 – 1999       Geschäftsführungsassistent, Projektmanager, Gesellschafter bei Communicate Projects & Events Net GmbH

2000 – 2001     Beratung und Evaluation im Bereich Neue Medien u.a. Internet Index GmbH, Emotional Intelligence EICON              Internet GmbH

2001 – 2010       Geschäftsführende Tätigkeiten in eigenen Startups mit Extreme Programming bei Audiantis GmbH, Perfectstream Technologies AG

2012 – 2018       Selbständiger Berater, Scrum Master und Agile Coach u.a. bei  Carano Software Solutions GmbH, Roche Diagnostics GmbH, ProSiebenSat1 Media SE (Kanban)

 

Referenzen

  • Spezialisierte Trainings seit 1997 o.a. für: Pixelpark AG, Klett Verlag, Bertelsmann Stiftung, FH Biberach, FH Wolfenbüttel, PR Kolleg, a&o research, c-base e.V., Arbeitskreis Medienpädagogik, Cimdata, PC-Colleg, Games Academy, Filmhochschule Babelsberg, Summer Academy 99 Salzburg, Euro-Schulen-Organisation (ESO), Hochschule für Design in Köln, IFM Institut, D.U.T., Eurotrain, Damago, Indisoft…
  • Benchmarking und Qualitätskriterien für Multimedia Konzepte und Applikationen
  • Advisor des “Annual Multimedia Award” 2005 bis 2014, Botschafter und Mitglied in der Jury European EuroPrix MultiMediaArt ’99 Award in Salzburg – und Selection Jury member of Milia d´Or 2000, Cannes


Informationstechnologien:
– Einführung in die neuen Medien und zukünftige Netztechnologien/ Internet Marketing SEO/ SEM
– Einführungen in Internet- / Web- Technologien / Browser, Email, Twitter, Social Media (history,
philosophy, ethics and netiquette )
– New Media Content Produktion: Video, Audio (Audacity/ Audition/ MIDI), 2D/3D- Grafik,
Programmiersprachen, Vergleich analog/digital
– Digitale Photographie und Nachbearbeitung (Photoshop/ Illustrator), Video (Vegas, Premiere, VLC
Codecs und Formate) und 3D Animation, Content Management, Streaming, Metadatenverwaltung
und Generierung
– Alternative Computer Technologien und Geschichte des PC
– Einführung in die neuesten Betriebssysteme MAC OS, Windows, Linux, Open Source Software, Open
Source Hardware
– Einführung in Microsoft Office (Word, Excel, Outlook, PowerPoint)
– Sicherheit des Internet, Datenschutz
– eCommerce Grundlagen
– Content Management Systeme
– Graphical User Interfaces / User Centred Design / User Experience / Usability
– Future of the Internet – Science fiction und Workshops zu den neuesten Trends und Entwicklungen
– Web Marketing/ Internet Marketing/ SEO/ SEM/ Storytelling/ Video Viral Marketing
– App Produktion und Benchmarking
– Home Entertainment Concepts/ Metadaten/ Video- und Audio- Streaming (Rich Media)

Management:
– Grundlagen Projektmanagement
– Project Management Tools und Philosophien
– MS Project, CRM- Kundenbindung und Organisation;
– Scrum / Internet Collaborative Work, Open Management, Open Generative Processes
– Softskills / Kreative Problemlösungsmethoden
– Teambuilding
– Motivation
– Ritterliche Tugenden/ Ethik
– Emotionale Intelligenz
– Digitale Gesellschaft
– Beziehungsmanagement

  

Persönliches Statement

„Wenn du nichts veränderst, wird sich auch nichts verändern!“ – Sparky Anderson