Team

Wir vermitteln über 400 Coaches, Trainer und Berater

telefon 030 - 616 299 35

 

Marcel Wolf

Spezialgebiete:

SCRUM, Management 3.0, Agile Leadership, systemische Organisationsentwicklung, Liberating Structures, Sketchnotes, Moderation, Team

Marcel ist einer der wenigen SCRUM und Agile Spezialisten, die die Methodik aus allen möglichen Perspektiven, über viele Jahre und unterschiedliche Organisationen kennen gelernt hat. Er kennt und versteht also sowohl die Entwickler, als auch die SCRUM-Master und Coaches, aber auch die Führungskräfte und das Management. Denn jede dieser Zielgruppen hat eine sehr unterschiedliche Erwartung an die Methode. Außerdem versteht er auch das komplexe Zusammenspiel der gesamten Organisation. Das alles und sein großartiges Gespür für die Bedürfnisse der unterschiedlichen Zielgruppen und was alles notwendig ist, um eine effiziente, agile Organisation aufzubauen, das macht ihn so einzigartig!

 

Kurzprofil

(Download: ACT Kurzprofil Marcel Wolf)

 

Aus- und Weiterbildung

2018 – aktuell:   Ausbildung Systematisches Leiten und Führen (Wispo)

2017 – aktuell:   Fernstudium Psychologie (Euro FH)

2017 – aktuell:   Management 3.0 Licenced Facilitator

2016:                   Lean Product Management Training

                             ScrumMaster Pro – TeamDevelopment by bor!sgloger

                             ScrumMaster Advanced certified by bor!sgloger

                             Product Owner Advanced certified by bor!sgloger

 2013:                  Train the Trainer

                             Projektmanagement I und II

                             Management 3.0 Training

                             Kanban Introductory

                             Diverse Kommunikationstraining

2009 – 2010:     Studium Informatik HTW Berlin

2007 – 2009:     Studium Informatik Fachhochschule Wolfenbüttel

 

Berufserfahrungen

2017 – aktuell –> Standortleiter codecentric AG Berlin

  • Aufbau eines Teams aus crossfunktionalen IT-Beratern
  • Coaching und face2face Kultur (Personalentwicklung)
  • Kundenakquise und Sales für den Standort
  • Budgetverantwortung
  • Personalverantwortung
  • Forecasts und Budgetplanung

2014 – 2016 –> Senior System Consultant codecentric AG

 Kunde: Swisscom AG, Zürich/Bern, Coach für Agilität und DevOps

  • Agiles Coaching
  • Automatisierung der Build- und Deploymentpipeline
  • Umsetzung von Infrastructure-as-code-Projekten mit

Microservice-Architektur

  • Produktentwicklung nach Lean-Software-Development
  • Etablierung von Agile-Leadership-Prinzipien
  • Product Owner für zwei Softwareprojekte
  • Transition des Value Streams zu DevOps-Prinzipien

Kunde: Deutsche Post E-Post Development GmbH, Berlin

Technical Product Owner, Delivery Lead, Coach

  • Aufbau sowie fachliche und methodische Leitung eines IT-Plattform-Teams
  • Planung und Umsetzung der neuen Plattformarchitektur
  • Training und Coaching des internen DeliveryLeads
  • Stakeholder-Management

2011 – 2014 –> Immobilienscout24 GmbH, Berlin Professional System Developer

  • Fachliche Leitung des System-Development-Teams
  • Agile Entwicklung des OpenSource Projekts „YADT – an Augmented Deployment Tool“ (yadt-project.org)
  • Schulung von Mitarbeitern bzgl. Python Software
  • Strategische Fokussierung der IT-Produktion auf Automatisierung
  • Entwicklung von Frameworks für die Python Softwareentwicklung (PyBuilder)

 Professional Application Manager

  • Aufbau eines Teams aus agilen Systemadministratoren
  • Durchführung von „admin dojos“ zum Wissenstransfer unter Teammitgliedern
  • Applikationsadministration und Projektbegleitung von Immobilienscout24-Produkten (u.a. Immobilienscout24.at, Bonitätscheck)
  • Administration der RedHat-basierten Server
  • Paketierung und Konfiguration von Infrastrukturkomponenten (Tomcat, Java, Jakarta Commons)
  • Festlegung von Rahmenbedingungen für die Softwareentwicklung aus betrieblicher Sicht
  • Beratung der Softwareentwicklungsteams zum Thema Paketierung der Software als RPM (RedHat Package Management)
  • Aufsetzen eines automatischen Buildsystems für Jira und Confluence (RPM-basiert)
  • Aufbau und Pflege der Continuous-Delivery-Infrastruktur