Vorbereitungskurs auf die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) bei der IHK

In gewohnt kompakter ACT-Manier bereiten wir Sie in nur 3 Wochenenden auf die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) der IHK vor.

Durch unsere langjährige Arbeit auf dem Berliner Bildungsmarkt konnten wir feststellen, dass für den Einsatz eines Dozierenden immer häufiger pädagogische und fachliche Nachweise verlangt werden.

Der Nachweis über die AEVO gewinnt somit für Trainer/innen und Dozierende beim Einsatz in geförderten zertifizierten Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung immer größere Bedeutung.

Jahrelange Erfahrungen in der Dozententätigkeit und die regelmäßigen Weiterbildungen reichen schon lange nicht mehr aus. Es werden einschlägige Praxiserfahrungen und ein Nachweis über pädagogische Eignung – mindestens AEVO (Ausbildereignungsverordnung) – verlangt.

Hiervon ausgehend haben wir den berufsbegleitenden AEVO-Vorbereitungskurs konzipiert, um Sie bei der Vorbereitung auf die IHK-Prüfung zu unterstützen.

Themen:

  • Allgemeine Grundlagen
  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Lernprozesse fördern
  • Gruppen anleiten
  • Ausbildung abschließen

Ihre Trainerin:

Carmen Penna (Coach, Trainerin, Ausbilderin)

Sie ist Mitglied der Prüfungskommission und nimmt auch selbst Prüfungen bei der IHK und der HWK ab.

Die Veranstaltung findet an 3 Wochenenden, jeweils Samstag und Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr statt und kostet 400,- Euro zuzüglich 19% MwSt.
Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt.
Genaueres finden Sie unter Termine.